Wir begrüßen Sie und freuen uns, dass Sie unsere Internet-Präsenz besuchen.  

 

 

Die GMS fördert die Forschung über Mineralstoffe und Spurenelemente an der Schnittstelle zwischen Medizin, Ernährung, Biologie, Chemie und verwandter naturwissenschaftlicher Disziplinen und bietet eine interdisziplinäre Plattform für den Gedankenaustausch zwischen Grundlagenforschung und Praxis. Die GMS ist Mitglied der Europäischen Vereinigung für Spurenelemente und Mineralstoffe (FESTEM - www.festem.eu) und vertritt den deutschsprachigen Raum in der internationalen wissenschaftlichen Vereinigung.

Liebe Freude von Mineralstoffen und Spurenelementen,

 

der nächste Vortrag in unserer digitalen Vortragsreihe zu Mineralstoffen und Spurenelementen findet am Montag, den 03.05.21 um 17:15 Uhr statt.

Prof. Günter Weiss wird zum Thema "Regulatory interactions between iron , immunity and infection" sprechen.

Die GMS veranstaltet eine digitale Vortragsreihe zu Mineralstoffen und Spurenelementen, die nach Möglichkeit immer am ersten Montag im Monat um 17:15 Uhr stattfinden. 

Der zweite Vortrag wird am 12.4.2021 von Prof. Jürgen Zentek zum Thema "Zinc in Pigs: essential trace element or pharmacologically active substance?" gehalten.

Die GMS wird in den folgenden Monaten eine Vortragsreihe veranstalten, zu der auch interessiertes Fachpublikum willkommen ist.
Es handelt sich um eine digitale Vortragsreihe zu Mineralstoffen und Spurenelementen. Die Vorträge sollen immer am ersten Montag im Monat um 17:15 Uhr stattfinden. 

Der erste Vortrag wird am 01.03.2021 von Vivek Venkataramani zum Thema "Molecular Exploitiation of an Alzheimer Protein as Novel Ferroptosis Regulator" gehalten.